Spannende 15 Minuten – nicht nur zu Weihnachten!

67815_527968067215904_116967560_n

Quelle: Facebook-Seite von Emily Bold

Kurzbeschreibung lt. amazon.de
Ein Handel mit dem Teufel? Am Abend vor Weihnachten? Wie weit würdest du gehen, um dich und die Deinen zu retten?

Zwei Seelen – eine etwas andere Weihnachtskurzgeschichte, für den Kindle-Fire HD optimiert.

Eine besinnliche Weihnachtszeit wünscht Ihnen Emily Bold.

Ca. 4000 Worte.

Kurze Zusammenfassung

Lisa und Ben sind ein glückliches Paar und sie werden bald Eltern. Allerdings hat Lisa eine Schwester, Tanja, die gerne mal in Schwierigkeiten durch ihre Drogensucht und ihren gewalttätigen Freund gerät. Eine beunruhigende Nachricht auf der Mailbox veranlasst Lisa, nach ihrer Schwester zu sehen, woraufhin sie mit Ben in Streit gerät. Sie fahren zusammen zur Wohnung, Lisa geht alleine nach dem Rechten sehen und wird brutal niedergeschlagen… und hier beginnt die eigentliche Geschichte…

Meine Meinung
Ich bin nicht wirklich ein Fan von Kurzgeschichten, aber diese hat es mir angetan! Kurze knappe Sätze bringen den Leser gleich ins Geschehen. In der dritten Person wird hierbei das Hauptaugenmerk auf die weibliche Hauptfigur, Lisa, gelegt. Sie wird niedergeschlagen und hat dann quasi zwei „Erlebnisse“ in ihrer „Ohnmacht“. Mehr möchte ich hierzu auch nicht verraten, ansonsten braucht man die Geschichte nicht mehr lesen!

Trotz der knappen Ausführungen konnte ich mir Lisa und auch Ben sehr gut vorstellen und sie waren mir beide auf Anhieb sympathisch. Die Reaktionen waren nachvollziehbar und verständlich.

Hier passte einfach alles in der Kurzgeschichte: der Ort, die Jahreszeit, die Personen… nicht zu viel geschrieben, aber auch nicht zu wenig…

Das Cover ist sehr ansprechend gestaltet und man sieht im Gründe genommen die beiden Seelen, die im Buchtitel erwähnt werden und die Lisa vor eine Entscheidung stellen.

Eine Geschichte, die in fünf Abschnitte eingeteilt wurde und (auch dadurch) zum Nachdenken und Träumen anregt. Mich beschäftigt der Schluss immer noch ein wenig, auch durch die farblich unterschiedlich angesetzten Dialoge/Zwiegespräche in den Kapiteln. Von der Autorin Emily Bold wird hier der Leser zum Nachdenken, Rätseln und Zusammenpuzzlen quasi aufgefordert.

Wer auf gewalttätige oder erotische Szenen hofft, wird enttäuscht. Es handelt sich wirklich um ein schönes Weihnachts-/Wintermärchen, das sich vielleicht so oder so ähnlich schon zugetragen hat.

Die Autorin hat auch Romane/Bücher geschrieben, die ich mir bei Gelegenheit sicherlich mal ansehen werde, denn der Schreibstil hat mir sehr gelegen.

– Ich danke amazon.de und der Autorin für dieses kostenlose eBook-Exemplar. –

Fazit
Eine wirklich etwas andere Weihnachtsgeschichte, die sehr gut als Betthupferl geeignet ist.

Ich vergebe sehr gerne 5 von 5 Sternen und kann diese Lektüre wirklich weiterempfehlen!

Infos zum gelesenen Buch

ebook: 640 KB
ca. 4.000 Worte
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
Genre: Kurzgeschichte (Fantasy)
ASIN: B00AEB5MWQ
0,89 EUR